Sie sind nicht angemeldet.

1

Sonntag, 22. Juni 2014, 16:36

Abmeldung nötig?

Hallo zusammen.

Da ich bisher verschiedene Antworten bekommen habe, frage ich nun hier mal, weil ich davon ausgehe, dass ich hier eine korrekte Antwort bekommen kann.

Die Abmeldefrist ist ja der 30.6.. Jedoch war ich fast die komplette Saison verletzt und habe mein letztes Spiel im September (somit vor über 6 Monaten) gemacht.
Die erste Frage ist nun, ob ich mich bis zum 30. abmelden muss oder ich mich auch noch später abmelden könnte ohne eine Sperre, Ablöseforderung oder dergleichen zu riskieren.

Die zweite Frage: Was passiert, wenn ich in der Vorbereitung ein Spiel mache (offizielles Freundschaftsspiel)? Kann ich danach noch MIT Einwilligung des Vereins den Verein wechseln oder werde ich dann automatisch gesperrt, weil ich mich nicht bis zum 30.6. abgemeldet habe auch wenn der Verein mich gehen lassen würde?

Vielen Dank schonmal.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Läufer« (22. Juni 2014, 16:45)


2

Sonntag, 22. Juni 2014, 20:14

Ich würde mich einfach Abmelden! Du hast doch keinen Nachteil wenn du dich Abmeldest!
Wenn man Gelb hat und so reingeht, kann man nur wichtige Termine haben.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

apoo (24.06.2014)

Ewald

Führungsspieler

Beiträge: 565

Wohnort: 52382 Niederzier (OT. Oberzier)

  • Nachricht senden

3

Montag, 21. Juli 2014, 18:08

Abmeldung

Wenn Du im September 2013 das letzte Spiel gemacht hast kannst Du dich abmelden und bist sofort spielberechtigt. Du darfst aber keine Spiele in der Vorbereitung machen .Kannst dich ja mal per PN melden.

4

Dienstag, 16. Dezember 2014, 14:10

Ewald hat es richtig gesagt, musst dich abmelden, bist aber ohne Ablöse glaub ich sofort spielberechtigt !