Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kabinengeflüster - Fussballforum für Amateurfussball. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 31. Oktober 2010, 12:12

Nachholspiel Rommelsheim gegen Merzenich

Tipps zum Ergebnis

2

Sonntag, 31. Oktober 2010, 12:14

Die Red Devils werden das Spiel verlieren wenn der SC sie nicht unterschätzt. Glaube an einen Auswärtssieg mit 3 Toren unterschied

3

Montag, 1. November 2010, 13:01

Rolf, da gebe ich dir recht!

Die Red Devils haben ihr Pulver verschossen und werden seit einigen Wochen durchgereicht.

Damit war allerdings auch zu rechnen, da sie nicht unbedingt das schwierigste Auftaktprogramm hatten (vorsichtig formuliert).

4

Montag, 1. November 2010, 14:32

Kannste mal sehn wie interessant wir sind!
Gegen Wissersheim hatts zumindest für ein unendschieden gereicht!
Es hatt nie einer behauptet das wir für immer oben bleiben!
Aber trotzdem is es schön in aller munde zu sein .......!

5

Montag, 1. November 2010, 15:42

Kannste mal sehn wie interessant wir sind!
Gegen Wissersheim hatts zumindest für ein unendschieden gereicht!
Es hatt nie einer behauptet das wir für immer oben bleiben!
Aber trotzdem is es schön in aller munde zu sein .......!


Denke da ist einer Gekränkt. Die Frage war doch nur vom Libero "Tipps zum Ergebnis" und dazu habe ich meine Meinung geschrieben die ich auch vertrete. Da wir die letzten Jahre in einer Staffel waren kann ich dies auch einschätzen. Der SC hat eine klasse Mannschaft die all die Jahre auf einem sher guten technisch und spielerisch Niveau spielt. Einzig und allein ihr scheiss Einstellung zu verschiedenen Spielen kostet denen der Sieg. Vorallen Dingen sind die gegenüber den Mannschaften nie Arrogant im Gegensatz zu verschiedenen Mannschaften.

rurbanause zu dem Satz "Gegen Wissersheim hatts zumindest für ein unendschieden gereicht!" Der BSV spielt momentan keine gute Runde undda könnt ihr froh sein sonst wäre das auch eine Niederlage gewesen. Denke der BSV kommt gerade erst in Fahrt.

6

Montag, 1. November 2010, 16:48

Ich denke auch, dass der SC Merzenich da die Punkte einfahren wird.
Wir haben ja am Sonntag gegen Rommelsheim gespielt, und obwohl meine Jungs gewonnen haben, hätte es mit der falschen Einstellung auch anders ausgehen können. (Hat man in der Phase gesehen als Rommelsheim den Ausgleich gemacht hat.)
Die Rommelsheimer haben bestimmt keine schlechte Truppe aber ich glaube nicht, dass es für Merzenich reichen wird.
Obwohl es mich natürlich, aufgrund der Tabellensituation, freuen würde. :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup:

Also ihr Allemannen gebt da richtig Gas!!!!! :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

7

Montag, 1. November 2010, 17:54

Ich habe nix anderes gemacht wie manch andere!
Nur meine meinung gesagt! oder war das jetz falsch?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »rurbanause« (1. November 2010, 18:01)


8

Dienstag, 2. November 2010, 21:01

Rommelsheim gewinnt 1-0 gegen merzenich

9

Dienstag, 2. November 2010, 21:11

Desolater Schiri .... Mehr brauch man zum scm und Rommelsheim nicht sagen.... Unglaublich einfach !!!

10

Dienstag, 2. November 2010, 21:34

nabend zusammen....

na mein respekt an rommelsheim!!!! das machts ja wieder ein wenig spannender, wenn man mal die tabelle anschaut :thumbsup:
gruß vom hotte

;) lieber heimlich schlau, als unheimlich blöd :thumbup:

11

Dienstag, 2. November 2010, 21:53

Bin ja nur Zuschauer und kein Spieler
Aber bitte Respekt vor einem eindeutigen abseits Tor halte ich für übertrieben genauso wie die rote Karte gegen den scm nach einigen Minuten .... Überlege ernsthaft Schiedsrichter zu werden ..... Schade das die grünen wie auch beim gfc Spiele entscheiden ....wünsche trotzdem Beiden Mannschaften weiterhin viel Glück

12

Dienstag, 2. November 2010, 23:46

Bin ja nur Zuschauer und kein Spieler
Aber bitte Respekt vor einem eindeutigen abseits Tor halte ich für übertrieben genauso wie die rote Karte gegen den scm nach einigen Minuten .... Überlege ernsthaft Schiedsrichter zu werden ..... Schade das die grünen wie auch beim gfc Spiele entscheiden ....wünsche trotzdem Beiden Mannschaften weiterhin viel Glück


hi frank, warst du heut nicht in der scm-hütte????

das andere thema ist zwar immer "aufregenswert, aber müßig".
ich habe mir ja auch schon die finger "wund" geschrieben, nutzt aber nix ;)
in der summe haben wir dadurch diese hinrunde ca 7 punkte "federn lassen dürfen", 8|
aber ich habe auch gehört, dass es auch im sport eine ausgleichende gerechtigkeit gibt. :thumbup:
von daher hoffen wir auf die zukunft :thumbsup:
gruß vom hotte

;) lieber heimlich schlau, als unheimlich blöd :thumbup:

13

Mittwoch, 3. November 2010, 05:24

Na meinen Respekt an Rommelsheim, da sind unsere Tipps wer Merzenich die erste Niederlage einbringt ja mal gehörig daneben gegangen. :love: :love:
Und das ist jetzt wirklich keine Schadenfreude, einfach nur schön für die Spannung, dass der SC nicht auf und davon ist.
Glückwunsch an die Allemannen! :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

14

Mittwoch, 3. November 2010, 11:50

ich sag mal respekt an uns, aber auch respekt an die merzis.



war en gutes spiel beiderseits

allerdings muss ich den schiri in schutz nehmen, find nicht das er schlecht gefiffen hat.

aber das liegt ja meistens eh im auge der mannschaft die verloren hat. kennen wir ja alle.

muss aber auch sagen das es eigentlich en witz ist wenn man sich so manche offizielle anguckt. Leute die fast siebzig sind und und und... was haben diese leute noch auf dem platz verloren, der Verband sollte mal einige jahre in junge schiris investieren damit nachfolgende generationen bzw. auch die unteren klassen mal weniger zu motzen haben.

andererseits wie man auch in der bundesliga sieht, schiris sind eigentlich immer die sündenböcke 8o egal ob gute oder schlechte

15

Mittwoch, 3. November 2010, 15:09

Naja seh das etwas anders.Es alles andere als ein gutes Spiel wenn mann nicht die tabelle kennen würde und es ne kreisliga d gäbe würde man glaube ich sagen das es ein Abstiegsduell war kein Ballkobinationen über mehr als 5 Stationen von beiden Mannschaften, wobei der schiri da sein teil dabei getan hat wenn mal gefoult wurde und weiterhin ein vorteil entstand pfiff er trotzdem immer ab kennt kein passives abseits usw.Und für mich das schlimmste unser Spieler der naher Rot gesehen hat hat angeblich eurem Spieler absichtlich am boden liegend ins gesicht getreten und der schiri hat nix gesehen genau wie ich weil er neben mir stand.Wen es so gewesen wäre dann glatt rot und nicht gelb und dann hört er eine beleidigung eures Spielers gegen einen von uns und er ermahnt ihn nur das wäre dann auch wider rot und wir spielen noch gute 20min 10 gegen 10. Naja der schiri kommt ja am samstag mit seinem spielverein zu uns auf die asche..... ob er dann auch noch so große Sprüche klopft und den dicken mann macht...........

16

Mittwoch, 3. November 2010, 15:17

Da muss ich dir recht geben Steini. Es war absolut kein gutes Spiel von beiden Mannschaften. Aber die Saison ist noch lang und es ist noch lange nix entschieden. Der Schiri war ... Da braucht man nicht viel zu sagen. Wer ihn kennt weiß was da immer alles vor fällt. Kenne ihn nur zu gut, da ich selbst schon mal mit einer Jugendmannschaft früher vom Turnier abgereist bin wo er uns gepfiffen hat. Er spielt nicht nur in der gleichen Gruppe wie wir, sondern Verwandte von ihm spielen in Nörvenich / Hochkirchen.

17

Mittwoch, 3. November 2010, 16:37

sondern Verwandte von ihm spielen in Nörvenich / Hochkirchen.
Hallo Oli,

das ist wohl nicht dein Ernst oder?? Ich glaube er hat unsere 2. diese Saison schon gepfiffen und da wurden die Jungs nicht bevorzugt. Ich denke ihr habt mit Sicherheit deshalb das Spiel nicht verloren.

Gruß Alex

18

Mittwoch, 3. November 2010, 17:16

Hallo gehts noch. Hier wird über einen Mensch (egal ob der Mensch Rensinghoff, Justen, Nelles, Liebertz, Ohrem oder auch das alte Schlachtross Rankers heißt) geurteilt, nur weil er mal in einem Spiel einige Situationen anders sieht als der Trainer, Spieler oder Betreuer, ok oder haarstreubende Fehler macht. Das muss ja nicht heissen das er bewußt eine Mannschaft benachteiligt. Meistens ist es ja so das ein Spiel verloren geht weil ein oder mehrere Spieler ein Fehler machen. Man sieht es doch im Fernseher (Sky, das schöne daran ist) jede Woche, ein Spieler steht im Abseits oder macht ein Foul aber nein der Schieds- bzw. Linienrichter hat es falsch gesehen obwohl man es im Fernseher klar sehen kann das das Gespann richtig entschieden hat. In den Amateurklasse können leider keine Fernsehbilder es belegen wer recht hat. Mir ist es im Prinzip egal ob ein Schiedsrichtersich mit einem Spieler duzt, ich kenne nicht nur im Kreis Düren viele Schiedsrichter, bin mit viele per du aber ich würde nie auf die Idee kommen das die meine Mannschaft bevorteiligen. Ich mag auch einige Schiedsrichter nicht aber das sind nicht die die Fehler machen sondern die die AROGANT auftreten und meinen sie wären was besseres, zuhause nix zu sagen und auf dem Platz den dicken Mann raus hängen lassen.

Also Leute ein Vorschlag zur Güte. Alle die meinen Sie wären bessere Schiedsrichter die mögen doch den Lehrgang mit machen, so lernt man(n) auch diese mal und geht Sonntags auf den Platz leitet ein Spiel in der Kreisliga C (da fängt jeder mal an) und läßt sich für 23 € incl. Fahrgeld von irgenwelchen Leuten anmachen. Mal sehen wie lange derjenige mit macht.

19

Mittwoch, 3. November 2010, 17:26

Bin ja nur Zuschauer und kein Spieler
Aber bitte Respekt vor einem eindeutigen abseits Tor halte ich für übertrieben genauso wie die rote Karte gegen den scm nach einigen Minuten .... Überlege ernsthaft Schiedsrichter zu werden ..... Schade das die grünen wie auch beim gfc Spiele entscheiden ....wünsche trotzdem Beiden Mannschaften weiterhin viel Glück


@ THETank

frage wann ist der richtige Zeitpunkt für eine rote Karte. Die Frage ist doch nicht der Zeitpunkt sondern das Vergehen, egal ob ich in der 1 oder letzten Minute ein Spieler von hinten weg Trete die Art des Vergehen ist doch Maßgebend, da kann ich doch nicht sagen in der ersten Minute ist es nicht schlimm. Deine überlegung SR zu werden kann ich nur unterstützen :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup: , dann lernst du die Regeln (übrigens ich kenne auch nicht alle).

20

Mittwoch, 3. November 2010, 17:32

Naja seh das etwas anders.Es alles andere als ein gutes Spiel wenn mann nicht die tabelle kennen würde und es ne kreisliga d gäbe würde man glaube ich sagen das es ein Abstiegsduell war kein Ballkobinationen über mehr als 5 Stationen von beiden Mannschaften, wobei der schiri da sein teil dabei getan hat wenn mal gefoult wurde und weiterhin ein vorteil entstand pfiff er trotzdem immer ab kennt kein passives abseits usw.Und für mich das schlimmste unser Spieler der naher Rot gesehen hat hat angeblich eurem Spieler absichtlich am boden liegend ins gesicht getreten und der schiri hat nix gesehen genau wie ich weil er neben mir stand.Wen es so gewesen wäre dann glatt rot und nicht gelb und dann hört er eine beleidigung eures Spielers gegen einen von uns und er ermahnt ihn nur das wäre dann auch wider rot und wir spielen noch gute 20min 10 gegen 10. Naja der schiri kommt ja am samstag mit seinem spielverein zu uns auf die asche..... ob er dann auch noch so große Sprüche klopft und den dicken mann macht...........

also wenn ich das hier lese kann man nur mit dem kopf schütteln was da von merzenicher seite kommt. wüsste nicht was herr rensinghoff am samstag in merzenich soll. es sei denn er ist als schiedsrichter angesetzt. ansonsten hat er nichts mit dem dsv zu tun. liebe merzenicher ihr solltet mal lernen mit anstand zu verlieren.und das was du machst ist vor dem spiel schon öl ins feuer giessen. alle achtung.

Ähnliche Themen