Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Kabinengeflüster - Fussballforum für Amateurfussball. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Ewald

Führungsspieler

  • »Ewald« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 565

Wohnort: 52382 Niederzier (OT. Oberzier)

  • Nachricht senden

1

Samstag, 24. Oktober 2015, 14:50

Spielabbruch Kreisliga C, Staffel 5

Gestern Abend fand in der Kreisliga C -Staffel 5 das Topspiel zwischen SV Kelz 2 und Viktoria Ellen statt, leider dauerte das Spiel nur 45 Minuten ,dann wurde das Spiel von Viktoria Ellen beendet auf Grund der Tatsache das ein Spieler von Ellen so schwer verletzt wurde und Krankenwagen und Notartz Hilfe leisten mussten das war nach etwa 15 Minuten während der Spieler am Spielfeldrand behandelt und Not versorgt wurde setzte der Schiedsrichter das Spiel fort.Natürlich gab es in diesem Spiel einige Fouls von beiden Seiten, es dauerte etwa bis zur 35 Minute als ein Spieler aus Kelz den Spieler aus Ellen an der Aussenlinieohne Chance an den Ball zukommen von den Beinen holte und für dieses Foul nur die Gelbe Karte bekam. Natürlich war der Spieler sehr wütend über dieses Foul und beschipmfte sein Gegenspieler und bekam dafür die Rote Karte. Um noch weiteren Verletzungen zu umgehen verzichtete Viktoria Ellen auf ein Fortsetzung des Spieles. Auch Spieler aus der Kreisliga C sollten kein Freiwild sein und müssen ihrem Job oder Schule nachgehen ,da sollte sich der Verantwortliche für Spielansetzungen mal Gedanken machen um zu solcheinem Spiel einen erfahrenen Schiedsrichter ansetzen. Ich stand gestern Abend in der Nähe vom Trainer und den zuschauern des SV Kelz es wurde schon einige böse Beschimpfungen zur Ellener Seite gerufen.

2

Montag, 26. Oktober 2015, 10:47

Sie standen auf der Seite der Kelzer Zuschauer? Sie und die nette kleine Omi, standen doch die ganze Zeit entweder auf dem Feld oder bei den Ellenern Zuschauer. Ihre "objektive" Sichtweise, lässt keine anderen Meinungen zu, aus dem Grund verkneife ich mir eine "gescheite objektive" Meinung zu dem Spiel. Würde Ihnen empfehlen, mal bei Ihren Spieler nachzufragen, ob die es auch so empfanden (Da die meisten Ihr verhalten sehr peinlich und das nicht antreten zu 2 HZ nicht nachvollziehen konnten)
Bist du bei Heiratsantrag auf die Knie gegangen?
Auf die Knie geht man nur, wenn man ein Tor geschoßen hat!

:kopfball: :kopfball: :kopfball: :kopfball: :kopfball: :kopfball: :kopfball: :kopfball: :kopfball: :kopfball: :kopfball: :kopfball: :kopfball: :kopfball: :kopfball:

Ewald

Führungsspieler

  • »Ewald« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 565

Wohnort: 52382 Niederzier (OT. Oberzier)

  • Nachricht senden

3

Montag, 26. Oktober 2015, 11:02

Falsch!!

Hallo Totte, wenn man etwas schreibt sollte man über legen was man schreibt. denn ich stand während der Spielzeit etwa 20Meter von euerem Trainer entfernt und etwas später kam mein Sohn noch zu mir uner Standort war neben dem Flutlichtmast und auf dieser Seite gab es noch Getränke zukaufen das weiß ich genau weil mrin Sohn uns dort 2 Dosen holte. Von euerer Seite kamen auch die Beschimpfungen wie (Asozial). Vielleicht solltest Du dir eine Brille besorgen ,aber es war ja dunkel.

4

Montag, 26. Oktober 2015, 11:11

Ich bin nur froh, dass auch neutrale Zuschauer sowie Zuschauer aus anderen Vereinen vor Ort waren, nicht zu vergessen 2 Schiribeobachter. Von daher, wissen die meisten wie es wirklich war, bei dem ach so üblen Treterverein aus Kelz.

Mit sportlichen Grüßen

Totte
Bist du bei Heiratsantrag auf die Knie gegangen?
Auf die Knie geht man nur, wenn man ein Tor geschoßen hat!

:kopfball: :kopfball: :kopfball: :kopfball: :kopfball: :kopfball: :kopfball: :kopfball: :kopfball: :kopfball: :kopfball: :kopfball: :kopfball: :kopfball: :kopfball:

Ewald

Führungsspieler

  • »Ewald« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 565

Wohnort: 52382 Niederzier (OT. Oberzier)

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 27. Oktober 2015, 16:39

Spielabbruch von Freitagabend

Unser Spieler der sich am Freitagabend im Meisterschaftsspiel SV Kelz - Vikoria Ellen schwer verletzt hat hat sich einen Kreuzbandriss zugezogen und fällt mindestens bis Start in die Rückrunde aus. Auch privat trifft ihn das sehr Hart da er gerade seine Ausbildung begonnen hat Alles gute Tobi!!